Google+
um den Merkzettel nutzen zu können müssen Sie angemeldet sein
Kundenkonto (Anmeldung, Login)
Sie haben noch kein Konto?
» neues Konto anlegen
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Bitte den Einkauf fortsetzen.

Plastikkarten
  • PLASTIKKARTEN DRUCKEN LASSEN
    ALS VISITENKARTE ODER KUNDENKARTEN

    Die Plastikkarte oder Chipkarte • Zeichen des Modernen

    • Express-Produktion wählbar 

    • Mitgliedsausweise, Clubkarten, RFID, Gutscheinkarten u.v.m.
    • Nummerierung – Unterschriftfelder – Rubbelfelder 

    • Beidseitig bedruckbar

    • Chipkarte (Datacard) – Personalisierung – Magnetstreifen
    • Individuelle Lösungen

    Plastikkarte in brillanter Farbqualität drucken lassen
  • PLASTIKKARTEN GESTALTEN LASSEN Gestaltungsservice nutzen - bei Nicht-Gefallen
    Geld-Zurück-Garantie

    Gestaltungsservice für Ihre Plastikkarten.

    
• Garantierte Festpreise

    • Entwurf schon in 24 Stunden

    • Professionell umgesetzt durch Top-Mediengestalter

    Diesen Service können Sie bequem bei jedem Auftrag
    unter Service-
Optionen im Profi-Konfigurator zubuchen.

    Gestaltungsservice für Plastikkarten
  • PLASTIKKARTEN KOSTENLOS
    GESTALTEN MIT DEM ONLINE-
    GESTALTER
    Gehen Sie in die Hauptnavigation auf Online
    Gestalten, konfigurieren Sie Ihre Plastikkarten,
    danach steht Ihnen der Online-Gestalter zur Verfügung

    Hier geht´s direkt zum Online-Gestalter - klicken Sie:

    Web-to-Print-Tool für Plastikkarten
Konfigurieren Sie Ihr Produkt Schritt für Schritt bis zur Preisübersicht * Preis inkl. MwSt., Datenprüfung und Versand in Deutschland.
Schritt zurück
  • 24h-Lieferoption möglich
  • Best Price Angebot
  • Ökodruck
  • Premiumqualität
Für Sie vorkonfigurierte Produkte

Plastik-Karten

Plastikkarten DRUCKEN LASSEN

Plastikkarten bedrucken für den eleganten Auftritt erhalten Sie in sehr guter Qualität und für einen tollen Preis in der Online-Druckerei Flyerpilot. Plastikkarten sind kleine Scheckkarten, die sich vielseitig einsetzen lassen und verschiedenste Funktionen übernehmen. Dies ist als Kundenkarte oder hochwertige Visitenkarte möglich. Mit Plastikkarten aus PVC erhalten Sie ein langlebiges und robustes Werbemittel. Durch das praktische Format lassen sich die edlen Plastikkarten sehr gut in Brieftaschen und Visitenkartenetuis verstauen.

Nicht selten wandern Visitenkarten aus Pappe und andere Kärtchen aus Papier und mit unhandlichen Formaten in den Müll. Exklusive Plastikkarten drucken können Sie günstig bei Flyerpilot.

Vor allem als Visitenkarte machen Plastikkarten einen sehr guten Eindruck, denn mit dem festen Material und einem individuellen Design heben sie sich von der Masse ab. Das Material und die gute Qualität des Drucks sind jedoch nur zwei Bausteine zum Erfolg der Plastikkarten. Am wichtigsten sind natürlich die Informationen und Botschaften, die mit den Plastikkarten transportiert werden. Für den Einsatz als Visitenkarte sollten Sie sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren.

Plastikkarten bedrucken

Manchmal reicht es, eine Telefonnummer und den Namen anzugeben. Wecken Sie Interesse mit den individuellen und hochwertigen Plastikkarten. Beim Karten bedrucken gilt: weniger ist mehr. Animieren Sie Menschen mit dem durchdachten Design dazu, Kontakt zu Ihnen aufzunehmen. Präsentieren Sie mit wenigen Worten Ihre interessante Dienstleistung oder sich als Person. Für Visitenkarten, die im Format der Plastikkarten genutzt werden, gilt, dass der Gesamteindruck letztendlich entscheidend ist. Persönliche Ausstrahlung und das Design Ihrer Werbemittel sind für den ganzheitlichen Eindruck wichtig. Zur Konfiguration bevor die Plastikkarten bedruckt werden können, nutzen Sie den Produkt-Konfigurator der Online-Druckerei Flyerpilot.

Kinderleicht lassen sich einzelne Einstellungen vornehmen und Vorlagen Visitenkarten erstellen. Nach dem Übersenden Ihrer fertigen Druckdateien werden diese bei uns durch den kostenlosen Datencheck geprüft. Damit werden die Farbprofile, Auflösung und andere wichtige Parameter des Drucks kontrolliert. Neben dem Einsatz als Visitenkarte lassen sich Plastikkarten bedrucken, um sie als Kundenkarte zu nutzen. Damit bieten Sie ihrer Kundschaft etwas Besonderes. Mit dem Vorzeigen der Plastikkarten kann eine Rabattaktion verbunden sein oder eine besondere Dienstleistung, die nur Stammkunden erhalten. Die Karten können je nach Wunsch ein- oder beidseitig auf den modernen Druckmaschinen der Online-Druckerei Flyerpilot bedruckt werden.

Plastikkarten
günstig drucken bei Flyerpilot

Das Design der Plastikkarten sollte den Bedürfnissen der jeweiligen Zielgruppe angepasst werden. Plastikkarten bedrucken ist nur ein kleiner Teil des großen und individuellen Druckangebotes von flyerpilot.de. Sie können zwischen verschieden Drucksachen wie Flyern, Visitenkarten, Plakaten sowie bedruckbaren Broschüren wählen. Nutzen Sie jetzt unseren Produkt-Konfigurator und lassen Sie bei uns Ihre aussagekräftigen und hochwertigen Plastikkarten drucken.

Plastikkarten
für viele Einsatzbereiche geeignet

Ein jeder besitzt sie zu großer Anzahl in seiner Brieftasche oder hat sie unter Umständen aufgrund einer nicht mehr zu bewältigenden Flut bereits ausgelagert: die Plastikkarten. Völlig egal ob Bezahlmittel, Kundenkarte oder Personalausweis: Plastikkarten gibt es in allen Variationen und ihr Anwendungsbereich ist unersichtlich weiträumig und vielfältig wie nie zuvor. Selbst als Visitenkarte für Firmen, Unternehmen oder eines jeden, der etwas auf sich hält, gewinnt die Plastikkarte immer mehr an Beliebtheit. Die sich immer weiter entwickelnden technischen Lösungen und Möglichkeiten, erlauben es, Plastikkarten auch selbst herzustellen und für die eigenen Zwecke zu personalisieren.

Plastikkarten
mit neuen Techniken auf dem Vormarsch

Während die Plastikkarte noch vor kurzer Zeit ausschließlich in Form von EC- und Kreditkarten bekannt gewesen ist, haben sich innerhalb kürzester Zeit unzählige weitere Einsatzmöglichkeiten für die Plastikkarte ergeben und entwickelt. Heute ist die nach ISO standardisierte Plastikkarte eine Einheitsgröße, die von nahezu allen Herstellern bereitwillig eingehalten wird. Nur so kann gewährleistet werden, dass eine jede neu produzierte und entworfene Plastikkarte auch wirklich in das jeweilige dafür vorgesehene Steckfach in der Brieftasche und nicht zuletzt in die jeweiligen Lesegeräte passt. Selbst den neuen EU-Führerschein und den neuen Personalweis der Bundesrepublik Deutschland gibt es heute ausschließlich im traditionellen Scheckkarten-Format. Neben der neuen nützlicheren und besser zu handhabenden Größe, ermöglicht der neue Ausweistyp das digitale Speichern personenbezogener Daten und macht ihn so auch für die neuen Anforderungen, die das Internet stellt, nutzbar. So können z.B. Alterskontrollen und andere Identifikationsprozesse komfortabel und in Echtzeit über das Internet abgewickelt werden. Für die online Nutzung des neuen Ausweises ist ein spezielles Lesegerät erforderlich, dass in nahezu allen Technikgeschäften erworben bzw. bestellt werden kann.
Eine immer öfter zur Anwendung kommende Technologie für Plastikkarten ist die RFID-Technik. Mit Hilfe dieser technischen Lösungen können Daten kontaktlos und enorm schnell auf den jeweiligen Karten gespeichert und ausgelesen werden. Neben vielen Firmen und Unternehmen hat sich neuerdings auch ein österreichischer Regionalverkehrsbetreiber diese Technik für die eigenen Zwecke zu Nutze gemacht: Fahrkarten, insbesondere Abo- und Monatskarten werden als Plastikkarten mit der neuen RFID-Technik ausgegeben. Die Kunden können so komfortabel und schnell Fahrten buchen und zum Beispiel Einlasskontrollen ohne großen bürokratischen Aufwand zügig passieren. Auch Arbeitgeber und Sicherheitsfirmen nutzen die neuen RFID Plastikkarten in Form von Ausweiskarten für die Identifikation der jeweiligen Mitarbeiter an dafür vorgesehenen Einlasskontrollen.

Kundenkarten
im Internet individualisieren

Auch wenn die neuen und hoch-technisierten Plastikkarten - Drucker immer preiswerter werden, rentieren sie sich in der Regel erst im regelmäßigen Gebrauch und nach mehreren 1000 produzierten Karten. Für viele Unternehmen und Privatleute handelt es sich somit um eine Investition, die sich nur in Ausnahmefällen und über einen langen Zeitraum rechnet, zumal auch die Wartung der Druckeinheiten einige Summen verschlingen kann. Somit nutzen viele Kunden die neuen Möglichkeiten, die durch die Online-Druckereien zur Verfügung gestellt werden. Die Plastikkarten können direkt am Computer bearbeitet und designed werden. Nach wenigen Tagen ist die Bestellung dann per Post bei den Kunden eingetroffen. Die Plastikkarten entsprechen höchster Qualität. Auch die Bereitstellung einiger technischer Neuerungen wie z.B. die Datenspeicherung auf den Karten wird von vielen Plastikkarten Druckereien gegen einen geringen Aufpreis zur Verfügung gestellt. Auch ein Mengenrabatt ist bei Großbestellungen von Plastikkarten bei vielen Druckereien auf Anfrage möglich.

Sicherheit
muss an erster Stelle stehen

Gerade wenn es um Einlasskontrollen oder andere Identifikationsprozesse geht, ist es von ungeheurer Wichtigkeit, dass die Produktion der Plastikkarten isoliert und unter gehobenen Sicherheitsvorkehrungen stattfindet. Auch hier sind die Hersteller der unterschiedlichen Plastikkarten modern ausgestattet und bestens gerüstet: Datenschutz steht an vorderster Stelle und wird immer wieder durch das eigene freiwillige Qualitätsmanagement der Herstellerfirmen kontrolliert. So kann der Auftraggeber sicher gehen, dass all seine Daten und Konzepte höchsten Datenschutzbestimmungen unterliegen. Dies ist besonders dann wichtig, wenn es sich bei den herzustellenden Plastikkarten um eine Karten handelt, die personenbezogene und andere persönliche Dateien speichern soll. Dies ist zum Beispiel bei Kundenkarten drucken , Fahrkarten, bestimmten Plastikkarten mit Chipkarten bedrucken -Speichersystemen oder Plastikkarten mit Magnetstreifen Speichersystem der Fall. Das Beschreiben dieser Plastikkarten setzt unterschiedliches technisches Equipment wie z.B. gesonderte Lese- und Speichergeräte voraus. Diese können in spezialisierten technischen Ausstattungsgeschäften erworben werden oder direkt bei den jeweiligen Druckerbetrieben für Plastikkarten angefragt werden. Das Beschreiben und Auslesen der Plastikkarte kann durch bestimmte Verschlüsselungstechniken gesichert werden. Auch über diese Möglichkeiten beraten die Hersteller der Plastikkarten eingehend.

Plastikkarte selber drucken
Was ist zu beachten?

Wer sich entschlossen hat, einen eigenen Plastikkartendrucker zu erwerben, sollte über die unterschiedlichen Möglichkeiten der Herstellung von Plastikkarten informiert sein. Einige hochwertige Modelle der Plastikarten Drucker verfügen über die Möglichkeit, die jeweilige Kundenkartenschon während des Herstellungs- bzw. Druckprozesses mit Datensätzen zu beschreiben. Günstige Drucker für Plastikkarten hingegen können diese meist nur bedrucken. Bevor die Kundenkarten bedruckt werden können, muss ein sogenannter Plastikkarten Rohling erworben werden. Diese sind in einheitlichen Größen im Bürobedarf erhältlich. Auch online gibt es günstige Alternativen, die besonders für Großbestellungen in Betracht kommen. Schon beim Kauf der jeweiligen Plastikkarte in Rohling-Form sollte die spätere Funktion bzw. das spätere Einsatzgebiet der Plastikkarte im Auge behalten werden. So ist zum Beispiel das spätere Speichern von Datensätzen auf der Plastikkarte nicht bei allen Plastikkarten Rohlingen möglich. Ein „nachträgliches“ technisches Aufrüsten der Plastikkarte ist nicht vorgesehen und aufgrund der immer geringer werdenden Produktionskosten für die Plastikkarte wirtschaftlich äußerst unrentabel.

Plastikkarte selbst drucken oder im Internet bestellen?
Ein kurzes Fazit

In der Regel lässt sich pauschal festhalten, dass vor allem das eigenständige Drucken der Plastikkarte für einen kleinen privaten Kreis oder den persönlichen Gebrauch nicht wirklich lohnenswert ist. Instandhaltungskosten und Folge- bzw. Wartungskosten machen den Drucker für eine Plastikkarte auch in seiner günstigsten Basisversion eher unrentabel bzw. rechtfertigen die Anschaffungskosten nicht. Hier sollte vor allem auf die professionellen Angebote und Lösungen aus dem Internet zurückgegriffen werden. Dies gilt ganz besonders dann, wenn die Plastikkarten nur einmalig hergestellt werden sollen und nicht etwa in regelmäßigen Zeitintervallen erneuert werden müssen.

Merken

  • Wir Akzeptieren