Google+
um den Merkzettel nutzen zu können müssen Sie angemeldet sein
Kundenkonto (Anmeldung, Login)
Sie haben noch kein Konto?
» neues Konto anlegen
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Bitte den Einkauf fortsetzen.

Platten und Schilder
  • BAUSCHILDER

    Perfekt gedruckt im Direkt-Plattendruck,
    natürlich auch bei Bauschildern

    An vielen Baustellen wird das Bauschild nur vergleichsweise
    halbherzig eingesetzt. Da kommen vielleicht gerade einmal
    die notwendigen Angaben über den Bauherren und vielleicht
    einige Werbebotschaften von Einzelgewerken hinzu.

    Bauschilder einfach konfigurieren und bestellen

    Schilder für Baustellen
Konfigurieren Sie Ihr Produkt Schritt für Schritt bis zur Preisübersicht * Preis inkl. MwSt., Datenprüfung und Versand in Deutschland.
Schritt zurück
  • 24h-Lieferoption möglich
  • Best Price Angebot
  • Ökodruck
  • Premiumqualität
Für Sie vorkonfigurierte Produkte

Bei der Onlinedruckerei Flyerpilot können Sie günstige Bauschilder drucken lassen. Sie wählen einfach das Material und die Größe, Befestigungsmöglichkeiten und die Lieferzeit aus. Danach nur noch Ihre Druckdaten hochladen und den Rest erledigt Ihre Online Druckerei Flyerpilot.
Hier beantworten wir alle Fragen um das Thema Baustellenschilder und Baustellenwerbung.

Bauschilder

Die Baustelle optimal nutzen mit Bautafeln und Bauschildern:

An Baustellen freie Werbeflächen gezielt vermarkten!
Schilder auf der Baustelle können doppelten Nutzen bringen: Zum einen dienen sie als Informationstafel und zum anderen können sie als Werbefläche vermietet werden. Verdecken Sie gekonnt nackte Wände, die Seitenwände des Bauwagens oder des Bauzauns. Mit dieser Maßnahme kann die Baustelle gleichzeitig mit größtenteils attraktiven Werbebotschaften verwandelt werden. Die Digitaldruck-Fabrik kann mit einem Bauschild dies ermöglichen. Die Bauschilder sind lange haltbar, wetterfest und robust. Soll es kein Bauschild, sondern lieber eine Bauzaunplane sein? Kein Problem, können wir anfertigen.

Günstige Bauschilder schnell liefern lassen
Bauschilder und Bautafeln sind die beste Werbefläche im XXL Format auf allen Baustellen.
Wecken Sie Interesse an Ihren Immobilien oder Bauvorhaben vor und auf Ihrer Baustelle. Wir können Ihre Bauschilder schon in 24 Stunden an Sie versenden. Alle Bauschilder, Bautafeln, Gerüstwerbung, Fassadenbeschriftung, Bauzaunplane, Baustellenwerbung liefern wir rundherum geschnitten, mit Eckbohrungen, abgerundeten Ecken oder mit verschiedenen Wandabstandshaltern aus Edelstahl.


Bauschilder und Bautafeln drucken

Mit Bautafeln und Bauschildern zeigen, was werden wird
Mit großen Bautafeln kann ein Blick in die Zukunft gegeben werden, was soll eigentlich gebaut werden. Unsere Bauschilder werden in hochauflösender Fotoqualität gedruckt. Dies ermöglicht auch die Darstellung von Bauskizzen und Architekturskizzen auf dem Bauschild. Ihr gewünschtes Motiv können wir auf Alu-Verbundplatten oder alternativ auf Hartschaumplatten drucken. Sie haben für Ihr individuelles Bauschild die Auswahlmöglichkeit nach Haltbarkeit, Stabilität, Wunschgröße, Druckverfahren und verschiedenen Plattenstärken.
 Neu: Bauschilder für Leipzig in allen Größen Lieferung frei Haus

Soll das Bauschild mehrere Monate bei Wind und Wetter seinen Mann stehen, sind Sie schon mit preiswerten Bautafeln aus Hartschaumplatten, die im Direktdruckverfahren hergestellt werden, gut beraten. Soll das Baustellenschild nicht so schwer werden und trotzdem über eine ausreichende Stabilität verfügen, so empfehlen wir Hartschaumplatten. Sollen die Schilder längerfristig eingesetzt werden oder mehrfach zum Einsatz kommen, beispielsweise auf Wanderbaustellen, so sind die gerade die langlebigen Bautafeln aus Alu-Dibond-Verbundplatten geeignet. Auch Parkschilder für Baustellen bedrucken wir für Sie individuell.
Diese werden im Foliendruckverfahren hergestellt und können bis zu 7 Jahre halten.


Das wohl bekannteste Baustellenschild

Als Baufirma oder als Bauherr trägt man eine große Verantwortung. Der Klassiker unter den Bauschildern ist das Schild mit der Aufschrift:
Betreten der Baustelle verboten! Eltern haften für Ihre Kinder.
Zu diesen Pflichten gehören unter anderem die Absicherung der Baustelle und der Hinweis auf Gefahren.  Es gibt gesetzliche Vorgaben was auf einem Baustellenschild und auf Werbeschilder stehen muss. Zum Beispiel: Unternehmen des Rohbaus, Bauleitung und vieles mehr, wir beraten Sie gerne, wenn es  um die Vorgaben der einzelnen Bundesländer geht.

Vorteile beim Bauschilder drucken lassen

Vorteile Bauschilder und Werbetafeln?

  • Hoche Lichtechtheit bei Sonneneinstrahlung
  • Hitze und Kälte beständig
  • Extreme Größen lieferbar
  • Günstiger Plattendruck
  • Geeignet bei starken Temperaturschwankungen
  • Fotorealistisch bedruckbare Bauschilder
  • Schilder selbst gestalten mit unserem Onlinegestalter
  • Für den Outdoor-Außenbereich geeignet
  • Leichtes Anbringen durch Befestigungssysteme
  • Geringe Kosten, Lieferung in Deutschland kostenlos
  • Laserzuschnitt: jede Form möglich

Bauschilder als Werbung oder als Informationsschild (Info-Tafel)

In der Regel werden individuelle Bauschilder bedruckt, um Immobilien, Wohnungs- und Gewerbebau zu vermarkten. Die Schilder sind meist sehr groß und sollten auch in einiger Entfernung noch gut zu erkennen und gut lesbar sein. Bauschilder drucken wir bis 300 cm an einem Stück. Die Montage von mehreren Platten ist sehr leicht, nutzen sie die großen Formate für Ihre Baustellenwerbung.


Welche Materialien kann ich für mein Bauschild wählen?

Wir empfehlen Ihre Platten auf Hartschaumplatten oder Alu-Verbundplatten zu bedrucken. Wichtige Eigenschaften der Baustellenschilder sind  die Outdoor und UV Beständigkeit, immer wichtiger ist auch der Schutz gegen Vandalismus.

Die Hartschaumplatten als Baustellenschild eignen sich besonders für den mittelfristigen Einsatz von Baustellenbeschilderung, Baustellenwerbung und Infotafeln. Ebenso wenn Sie auf ein sehr geringes Gewicht Wert legen, aber dennoch ein sehr stabiles Baustellenschild benötigen.

Die Alu-Verbundplatten (Alu Dibond Platte) sind die beste Wahl für den langlebigen und mehrfachen harten Einsatz auf Baustellen (Wanderbaustellen).  Auch der Schutz gegen Vandalismus ist mit dieser Platte (speziell gegen Schlagschutz versiegelt) um einiges höher als beispielsweise bei einer Hartschaumplatte. Wenn Sie ein Baustellenschild kaufen möchten, dann bedenken sie immer die Einsatzdauer Ihrer Baustellenbeschilderung.


Tricks und Tipps: zum richtigen Aufstellen von Bautafeln und Bauschildern

Ist Ihr Bauschild mit Ihrem Wunschmotiv bereits bedruckt, muss nur noch die Frage geklärt werden, wie und wo es angebracht werden soll. An einen Zaun, an ein Holzgestell oder nur an eine Wand? Zu zahlreich die möglichen Befestigungsorte sind, so zahlreich sind auch die Befestigungsmöglichkeiten. Vorausgesetzt der Untergrund lässt es zu, können alle bedruckten Bautafeln aus Hartschaumplatten recht einfach gebohrt und anschließend mit Schrauben befestigt werden. Eine unsichtbare Anbringung kommt eleganter daher, beispielsweise mit selbstklebenden Montageblechen auf der Rückseite des Bauschildes.

Eine sehr einfache Methode ist die Anbringung des Schildes mit Kabelbindern am Zaun. Ist die Entscheidung bereits gefallen, das Bauschild mit Schrauben und Dübeln zu befestigen, so können wir Ihr Schild wunschgemäß vorbohren. Sie können es dann einfach mit Schloßschrauben oder Flachrundschrauben und den dazu passenden Muttern anbringen. Zu einfach? Spielt die Optik eine große Rolle und soll das Schild samt Anbringung anmutiger daherkommen, so können Abstandshalter zwischen Schild und Wand die bessere Lösung sein.

Alle unsere Bauschilder, Gerüstwerbung, Baustellenbeschilderungen und Baustellenwerbung können Sie ganz einfach durch Bohren und Schrauben oder mit Kabelbinder befestigen. Wir können Ihnen jedoch auch Aluprofile zur Befestigung gleich mitliefern, wenn Sie die Schilder mehrfach verwenden möchten. Wenn Sie eine der Befestigung mit Dübeln wünschen, können wir Ihre Bauschilder auch gleich vorbohren,  diese können Sie dann einfach befestigen.
Tipp: bei mehrfacher Verwendung lassen Sie sich die Platten gleich bohren und befestigen Sie die Bauschilder so,  dass Sie sie von Baustelle zu Baustelle immer wieder einsetzen können.


Bauschilder Formate und Verarbeitung

Sie können bei uns Baustellenschilder zurechtschneiden lassen wie Sie diese wünschen. Wir fräßen mit CNC Maschine oder per Laser, so können Sie jedes freie Format wählen, rechteckig, rund oder völlig freie Formen sind möglich. Bestellen Sie bitte den Konturschnitt, wenn Sie Ihre Druckdaten für die Bauschilder erstellen möchten.
Bauschilder Größen. Wir liefern Bauschilder in allen Zwischengrößen bis 10 Meter x 20 Meter
Die größte Platte ist als Einzelplatte 1250 mm x 2500 mm vollflächig bedruckbar.


Günstige Bauschilder

Bei Ihren Bauschilder-Druckaufträgen sparen wir nicht an Plattenqualitäten und Versand,  Sie sparen durch unsere großen Produktionsmengen mit bundesweitem Versand.
Wenn Sie eine besondere Stückzahl  benötigen, zögern Sie nicht, uns zu informieren, wir kalkulieren Ihnen einen sehr günstigen Spezialpreis.


Lieferzeit und Lieferung der Baustellenschilder

Bauschilder können Sie auch in unserem 24 Stunden Plattendruck bestellen,  das bedeutet die Platte verlässt noch am gleichen Tag Ihrer Bestellung unser Haus. Des Weiteren bieten wir die 48 Stunden Produktion an, die Standardlieferzeit beträgt 4-6 Tage.
Lieferung: per UPS und Spedition
Platten bis 120 cm Breite und 78 cm Höhe werden per UPS geliefert, bei größeren Platten liefern wir per Spedition.


FAQ: Fragen und Antworten zu Bauschildern

Extreme Witterungsverhältnisse und kurze Nutzungsdauer geplant: Forex-Hartschaum oder Alu-Verbundplatte?

Soll das Bauschild nur für eine überschaubare Dauer eingesetzt werden, so ist unser Hartschaum-Leichtgewicht die bessere Wahl. Der Transport der Platten und die Befestigung sind einfach und der Preis ist relativ günstig. Die Farb- und Materialstabilität der Forex-Bautafeln ist mit einer Lebensdauer von bis zu 3 Jahren im Außenbereich für die meisten Bauvorhaben völlig ausreichend. Das ist absehbar, dass die Witterungsverhältnisse extremer sind und die Bauphase länger als ein Jahr andauert, ist ein Alu-Dibond besser geeignet.

Begründung: Die Ausdehnung des Materials bei Wind und Wetter ist eine andere. Bei vermehrter starker Sonneneinstrahlung können sich Hartschaum-Bauschilder stärker verformen. Bauschilder aus Alu-Verbundplatten sind dagegen stabiler. Bei einer Anbringung von nur wenigen Wochen macht sich dieser Effekt kaum bemerkbar, jedoch bei jahrelangen extremen Wettereinflüssen schon. Sind Sie noch unsicher, welches Bauschild für Ihr Bauvorhaben das richtige ist: Zögern Sie nicht und stellen Sie sämtliche Fragen an unser Team – egal ob per E-Mail oder per Telefon. Wir beraten Sie kompetent und umfangreich zu Ihrem ganz speziellen Bauschilder-Wunsch.


Welche Druckform ist für meine Bautafel besser geeignet, Foliendruck oder UV-Direktdruck?

Die Faustregel sagt: UV-Direktdruck ist ausreichend, wenn das Schild nur kurzfristig aufgestellt werden soll. Für ein langlebiges Schild eignet sich der Foliendruck besser mit anschließender Schutzlack-Veredelung. Welchen Unterschied gibt es zwischen beiden Druckformen? Wie der Name es bereits andeutet, wird beim UV-Direktdruck direkt auf die Platte gedruckt. Direkt nach dem Druck fährt eine UV-Lampe am Druckschlitten über das Druckbild und härtet die Farbe sofort aus. Das Resultat: Ein farbintensives und hochauflösendes Druckbild, das sich sehen lassen kann und auch bei widrigen Wetterverhältnissen bis zu 3 Jahren farbstabil bleibt. Beim Foliendruck wird auf einer speziellen Folie gedruckt und diese dann anschließend auf das Bauschild aufgebracht. Der Foliendruck ist unempfindlicher bei Umwelteinflüssen und mechanischen Einwirkungen, sodass diese Form der Bauschilder generell länger halten. Wird nachträglich noch ein UV-Schutz aufgebracht, kann die Lebensdauer eines Bauschildes bis zu 7 Jahren sein.


Sind Bauschilder aus Hartschaum mit Foliendruck zu empfehlen?

Ein Bauschild aus Hartschaum ist aufgrund der Materialbeschaffenheit nicht so stabil wie eine Verbundplatte aus Alu. Durch das Aufbringen des Foliendrucks erhöhen sich die Kratzbeständigkeit und die Langlebigkeit. Empfehlenswert ist diese Kombination, wenn hohe Ansprüche an die Witterungs- und Kratzbeständigkeit bestehen und das Schild nicht permanent starken Sonneneinflüssen ausgesetzt ist. Bei starker Sonneneinstrahlung sind Verbundplatten aus Alu als Trägermaterial die bessere Wahl gegenüber PVC-Hartschaum, der sich bei hohen Temperaturen verformen kann. Das Direktdruckverfahren ist nach unserer Erfahrung die beste Wahl, wenn die Hartschaumplatten im Außenbereich angebracht werden sollen.

Im Direktdruckverfahren verwenden wir qualitativ hochwertige Farben, die eine lange Farbstabilität garantieren. Wollen Sie die Kratzbeständigkeit bei tief hängenden Schildern erhöhen, so eignen sie Bauschilder aus Hartschaum, die mit dem Foliendruckerfahren bearbeitet werden. Wünschen Sie eine Anti-Graffiti-Lackierung, einen Leder-Struktur-Effekt oder eine matte Optik, so ist unsere Empfehlung: Bauschild aus Forex-Hartschaum mit Foliendruck an abschließender Schutzlackierung. Sind Ihre Erwartungen an das Bauschild in Bezug auf Langlebigkeit und Formstabilität hoch, so raten wir zu einem Dibond aus Alu mit Foliendruck und anschließender Versiegelung mit einem UV-Schutzlaminat. So ein gefertigtes Schild hat eine Lebensdauer von bis zu 7 Jahren auch bei extremen Wettereinflüssen. Immer noch Fragen? Beschreiben Sie uns Ihr Bauschilder-Vorhaben, wir beraten Sie gerne!


Gibt es auch Bauschilder in Sondergrößen?

Wir können Ihr Bauschild mit unserer CNC-Konturfräse auf Ihr Wunschmaß zurechtschneiden. Egal ob Sprechblasenform, Sternform, Kreisform, abgerundete Ecken oder Ihre individuelle Logo-Kontur: Bei uns ist fast alles möglich, egal ob das Bauschild aus Hartschaum oder Alu-Dibond gefertigt werden soll. In unserem Kalkulator müssen Sie dafür nur „freie Form“ wählen und die jeweilige Schnittlinie in Ihrer Druckvorlage des Bauschildes hinterlegen. Auf der Seite „Konturgefräste Schilder in Sonderform“ können Sie weitere Informationen zu diesem Thema finden.


Tricks und Tipps zur Mehrfachnutzung von Bauschildern

Wie lang Ihre Bauzeit sein wird, wissen wir nicht, aber wir kennen die Lebenszeit unsere Bauschilder. Die Bauschilder können je nach Wetterverhältnissen und Material im Außenbereich bei Foliendruck und Schutzlaminat bis zu 7 Jahren halten und bei UV-Direktdruck bis zu 3 Jahren. Planen Sie mehrere Bauprojekte innerhalb weniger Jahre, können Sie sich ein universelles Bauschild anfertigen lassen und dies auf mehreren Baustellen verwenden. Damit das Bauschild problemlos an verschiedenen Baustellen angebracht werden kann, sollte die kleinste verfügbare Fläche für die Anbringung des Schildes als Maß genommen werden, um die optimale Größe des Bauschildes zu bestimmen. Auch bei der Anbringungsmethode sollten Sie sich die komplizierteste Baustelle anschauen, um dann zu entscheiden, wie das Schild angebracht werden kann. Die Bauvorhaben überschneiden sich? Das ist alles zu umständlich? Dann lassen Sie für jedes Bauvorhaben ein separates Schild drucken! Aufgrund unseres günstigen Staffelpreise sinkt der Quadratmeterpreis bei zunehmender Materialmenge – so können Sie auch bei mehreren Bauschildern Geld sparen.


Checkliste Bauchilder : Druckdaten richtig anlegen

  • Keine Beschnittzeichen oder Passkreuze anlegen
  • Beschnittzugabe ringsum 0 mm - Vorlagen dementsprechend überfüllen
  • Dateiformate: bitte als PDF, Tiff oder JPG anliefern
  • Auflösung bei Pixeldaten mindestens 150 dpi in Originalgröße
  • PDF-Dateien bitte im PDF/X-1a Standard erstellen
  • Farbauftrag aller Druckfarben (CMYK) insgesamt nicht höher als 300 %
  • Farbprofile ISO Coated v2 300
  • Konturfräsen bzw. -schneiden technisch Infos hier

  • Wir Akzeptieren
  • (nur für Vereine, Behörden oder öffentliche Einrichtungen)